Projektbeispiele, die mehr über unsere Arbeit verraten:

Standortschließung

In diesem Fall war klar, dass alle 225 Mitarbeiter unseres Kunden-Unternehmens in den nächsten 2 Jahren von der verabschiedeten Standortschließung betroffen sein würden. Gleichwohl galt es den Veränderungsprozess so zu begleiten, dass die Mitarbeiter in der verbleibenden Zeit motiviert weiterarbeiten und Krankheitsfälle minimal gehalten werden. Ist das machbar?

 

Teilnehmer:

  • 225 Mitarbeiter, von denen alle von der Standortschliessung betroffen sind
     

Ziele des Unternehmens:

  • Aufrechterhaltung der Motivation

  • Minimierung von Krankheitsfällen
     

Projektziel:

  • Unterstützung und Motivation der Mitarbeiter

  • Aufzeigen neuer Jobmöglichkeiten für alle Mitarbeiter nach der Schliessung


Maßnahmen:

  • Entwicklung eines Zweijahresplanes

  • Begleitung und Stärkung der Führungskräfte

  • 24 Monate Begleitung der Mitarbeiter durch Sprechstunden, Coaching, Trainings, Workshops
     

Ergebnis:

  • Gute Vorbereitung der Führungskräfte

  • Kein Anstieg der Krankheitsrate

  • ca. 80% der Mitarbeiter finden direkt nach der Schliessung einen Anschlussjob in der Region

     

Please reload